Tops & Flops Rom

just|an|Austrian|blog

In meinem letzten Beitrag habe ich euch bereits einen ersten Eindruck meiner Rom-Woche gegeben. Hier habe ich nun noch meine persönlichen Tops & Flops für euch zusammengestellt.

Tops

  • Trevi-Brunnen vor dem Frühstück
    Hier könnt ihr die Ruhe vor dem Sturm genießen und Münzen über die rechte Schulter in den Brunnen werfen.
    Trevi-Brunnen
  • Springbrunnen in Tivoli bewundern
    Tivoli
  • Lindt-Eis essen <3
    Befindet sich in der Nähe vom Trevi-Brunnen und dem Pantheon: Via della Maddalena 12
  • Erster Sonntag im Monat ins Colosseo
    Hier ist der Eintritt frei (zahlt sich allerdings nur aus, wenn man sehr früh kommt – mein Geheimtipp steht im letzten Rom Artikel unter Tag 5 – hier nachlesen)
    Colosseo

    Foro Romano
    Foro Romano
  • Shoppen in kleinen Boutiquen abseits der großen Shoppingstraßen (z.B. Trastevere oder rund um den Campo dei Fiori oder den Piazza Navona, 2 meiner Lieblingsshops in Rom findest du auch im letzten Beitrag)
  • Ein paar Stunden ans Meer fahren (geht ganz einfach mit den Öffis)
    Ostia

Flops

  • Rom im August
    die sonst so schönen grünen Flächen sind braun und vertrocknet – nicht die beste Zeit
  • Hop on, Hop off-Tour
    In Rom sind alle Sehenswürdigkeiten nah beieinander und mit den Öffis zu erreichen, dh. Ist hier eine Hop on, Hop off-Tour nicht nötig
  • Auskunftstafeln der öffentlichen Busse
    hier am besten einen großen Platz raussuchen, der euch einen Anhaltspunkt liefert, denn die Busfahrpläne sind sehr schlecht beschrieben UND Tickets müssen vorab gekauft werden – am besten ein drei Tagesticket oder eine Wochenkarte besorgen
  • Vorsicht Taschendiebe
    Hier habe ich bereits viele Geschichten gehört und gelesen und auch zwei Freundinnen von mir wurde die Geldbörse gestohlen

Lasst uns doch wissen, welche Erfahrungen ihr gemacht habt 🙂

Love, K.


In the last post I wrote already about my Rome experience. Now I want to show you my personal tops and flops of Rome.

Tops

  • Lindt-ice cream <3
    You can find the Lindt shop nearby the Fontana di Trevi and the Patheon: Via della Maddalena 12
  • First Sunday of the month into the Colosseo
    The entry is free (but you have to be there very early – my insider tip is in the last Rome article under Day 5 – read here)
  • Shopping in little boutiques offside the big shopping streets (e.g. Trastevere – 2 of my favorite shops in Rome you’ll also find in the last post)
  • Fontana di Trevi before breakfast
    You can use the moment of truth to throw a coin into the fountain.
  • Admire the fountains in Tivoli
  • Going to the beach by public transfer

Flops

  • Rome in August
    The otherwise green areas are brown and dried out – not the best time
  • Hop on, Hop off-Tour (it isn’t necessary)
  • Information signs for public transport are very confusing
    It’s best to find a big place, which gives you a clue, because the routes of the buses are very poorly described. In addition, you have to buy the tickets in advance, preferably you take a ticket for several days.
  • Attention: pickpockets
    Friends of mine have already had bad experiences with pickpockets in Rome and I have also read about it in many forums. So be careful.

Let us know your experience 🙂

Love, K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s