Backpacking für Anfänger / Backpacking for beginners

Letzten Sommer sind J. und ich für 3,5 Wochen nach Thailand, Singapur und Dubai gereist. Für uns beide war es der erste Backpacker-Urlaub. In den kommenden 2 Wochen möchten wir euch zeigen, was wir so alles in Thailand erlebt haben.

Für alle, die auch einen Backpacking Trip planen und dafür noch Inspiration suchen, möchte ich euch heute zeigen, wie wir unseren Trip angegangen sind. Vorweg, wir hatten unsere Route schon sehr genau im Vorhinein geplant, aber so war es für den ersten Backpacking-Trip genau richtig für uns.

Route

Wir haben uns im Vorhinein über schöne Orte, die besten Routen und das Verkehrsnetz informiert. Mithilfe all dieser Informationen haben wir uns einen groben Zeitplan zusammengestellt. Wobei sich vor Ort nur minimal etwas geändert hat.

Unsere Rundreise hat in Bangkok (4 Tage) gestartet. Mit dem Bus sind wir über Nacht weiter nach Chiang Mai (2 Tage) gefahren. Nach zwei ereignisreichen Tagen haben wir den Bus (wieder über Nacht) zurück nach Bangkok (1 Tag) genommen, wo wir den Tag verbracht haben, um dann in der Nacht gleich wieder mit dem Bus und einer Fähre nach Koh Samui (2 Tage) aufzubrechen. Von hier aus ging es weiter nach Koh Phangan (4 Tage) und Koh Tao (3 Tage). Einen weiteren Tag haben wir gebraucht, um von Koh Tao zurück nach Bangkok (2 Tage) zu kommen, wo wir noch einen Tag geblieben sind, um dann weiter nach Singapur (3 Tage) zu fliegen. Zuletzt haben wir noch Dubai (3 Tage) erkundet.

Route Thailand

Flüge

Im Jänner 2016 (5 – 6 Monate vor der Reise) haben wir unseren Flug gebucht. Geplant waren eine Rundreise in Thailand und ein paar Tage Aufenthalt in Singapur. Wir haben über die Seite STA Travel gebucht (hier bekommt man mit einem gültigen Internationalen Studentenausweis – ISIC – tolle Angebote). Darum konnten wir auch sehr günstig mit den Emirates fliegen.

Hinflug: Wien – Dubai (4 Stunden Zwischenaufenthalt) – Bangkok
Zwischenflug: Singapur – Dubai
Rückflug: Dubai – Singapur

Ebenfalls im Voraus haben wir den Flug von Bangkok nach Singapur gebucht. Hier sind wir mit Thai Lion Air geflogen.

Flug

Hotels und Unterkünfte

Unsere Hotels in Bangkok, Singapur und Dubai haben wir auch von Wien aus gebucht. Unser Hotel in Chiang Mai haben wir in einem Reisebüro direkt in Thailand gebucht (würde ich heute nicht wieder machen!) und die restlichen Unterkünfte haben wir via Handy im Hotel in Bangkok gebucht. Im Vorhinein hatten wir bereits eine Liste von Hotels zusammengestellt, damit vor Ort nicht ohne Idee dagestanden sind.

unser Hotelzimmer in Bangkok

Rundreise in Thailand

Wir haben alle Reisen innerhalb Thailands mit dem Bus oder der Fähre gemacht und waren sehr zufrieden. Besonders die Busfahrt mit Thai Sriram Transport kann ich sehr empfehlen. Wir haben vor der Fahrt Kekse und Wasser bekommen und konnten uns während des Zwischenaufenthalts mit einem 100 Baht Gutschein Getränke und Essen kaufen. Das Ganze haben wir für einen mehr als günstigen Preis bekommen. Buchen könnt ihr die Thai Sriram Transporte direkt bei der Khao San Road (dort ist ihr Standort) oder in den Reisebüros in Thailand.

Rundreise Thailand
Thai Sriram Transport

Solltet ihr noch weitere Fragen zu unserer Planung haben, könnt ihr uns gerne ein Kommentar hinterlassen. 🙂 Beitrage, zu den einzelnen Aufenthalten und was wir dabei so alles erlebt haben, folgen in den nächsten 2 Wochen 🙂

Love, K.


Backpacking for beginners

Last summer, J. and I traveled to Thailand, Singapore and Dubai for 3.5 weeks. For both of us it was the first backpacking-trip. In the next 2 weeks we are showing you the experiences from our trip through Thailand.

For all, who are planning a backpacking trip and still need inspiration I would like to show you the plans we made for the trip. First of all, we planned our route very precisely in advance but it was perfect for our first backpacker trip.

Route

We have done a lot of research in advance. Then we designed an itinerary on the basis of all the information. This plan changed only minimally on site.

Our tour started in Bangkok (4 days). By bus we drove overnight to Chiang Mai (2 days). After two busy days we took the bus (again overnight) back to Bangkok (1 day), where we spent the day. Then in the night we drove again by bus and a ferry to Koh Samui (2 days). From here we went on to Koh Phangan (4 days) and Koh Tao (3 days). Another day we needed to get from Koh Tao back to Bangkok (2 days), where we stayed one more day. Then we flew to Singapore (3 days). Last but not Least we visited Dubai (3 days).

Flights

In January we booked our flights for June via STA Travel (here you get great offers with an international student card ISIC). So we were able to fly with Emirates ❤

Outward flight: Vienna – Dubai (4 hours interim stay) – Bangkok
Second flight: Singapore – Dubai
Return flight: Dubai – Vienna

We also booked the flight from Bangkok to Singapore in advance. Here we flew with Thai Lion Air.

Hotels and accommodation

We also booked our hotels in Bangkok, Singapore and Dubai at home. In Chiang Mai we booked the hotel through a travel agency in Thailand (I wouldn’t do this again). We have booked the remaining accommodations via mobile phone in Bangkok. In advance, we had already compiled a list of hotels. Therefore we had a list of possible hotels.

Tour of Thailand

We made all the trips by bus or ferry and we were very satisfied. I highly recommend the Thai Sriram Transport. We got water and cookies in the bus and during our stay we were able to buy food or drinks with a 100 Baht coupon. We got this bus ticket for a more than reasonable price. It is possible to book the tickets direct at the Khao San Road or in a travel agency.

If you have further questions about our planning do not hesitate to leave a comment. 🙂 Reports to the individual stays will follow in the next two weeks. 🙂

Love, K.

Ein Gedanke zu “Backpacking für Anfänger / Backpacking for beginners

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s