Kurztrip in den Süden

Wer genauso wie wir, kaum zu Hause angekommen schon wieder auf Reisen gehen möchte und für die Leute für die Fernweh ein Dauerzustand ist – für euch alle ist dieser Blogpost. Hier geben wir euch Tips wo man dem in großen Schritten nahenden Herbst entfliehen und noch ein paar schöne Tage am Meer verbringen kann.

  • Kroatien

In Kroatien gibt es gleich mehrere Orte/Gegenden die sich für einen Kurztrip eignen. Von Wien aus seid ihr beispielweise in 5 Stunden in Opatija, aber auch auf der anderen Seite von Istrien in Umag.

Opatija glänzt mit wunderschönen, barockangehauchten Villen, einer einzigartigen Kombination aus Meer, Inseln und Bergen sowie einer Uferpromenade an der man kilometerweit am Meer entlang spazieren kann.

In Umag geht es etwas ruhiger zu als in Opatija, dies macht den Ort aber nicht weniger aufregend. Die kleine Stadt mit wunderschöner Hafenanlage bietet Erholung und im Hinterland findet ihr unzählige kleine Bergdörfer die mit istrischen Köstlichkeiten auf euch warten.

  • Italien

In Italien gibt es eine Vielzahl an Ortschafen direkt am Meer die sich für einen Kurztrip bestens eignen: Grado – Lignano – Bibione -Caorle – Jesolo. Diese in Österreich als „Hausmeisterstrand“ verschrienen Gegenden beweisen sie können mehr als ihr Ruf.

Jesolo ist hierbei mein Liebling, denn hier findet man alles was es für mich für einen Kurztrip braucht: Meer, Strand, eine Vielzahl an italienischen Speißen und noch mehr Boutiquen mit ausgefallenen modischen Stücken. Wenn man etwas außerhalb der Stadt ein Zimmer nimmt, dann kann man auch dem Trubel der Promenade entgehen und sich entspannen.

Aber auch Triest kann einiges bieten und lässt sich mit einem Tag am Meer gut verbinden. Mehr dazu könnt ihr hier lesen.

Na dann… los geht´s würde ich sagen 😊

Love, J.


Short trip to the sea

This blogpost is for allt he people who constantly suffer from wanderlust – we have some tips for you can escape autumn and spend few beautiful days at the sea.

  • Croatia

In Croatia there are several areas which are suitable for a short trip. From Vienna for example, you are in 5 hours in Opatija, but also on the other side of Istria in Umag.

Opatija has beautiful villas with baroque charm, a unique combination of sea, islands and mountains, as well as a promenade where you can stroll along the sea for miles.

In Umag it is a bit quieter than in Opatija, but this makes the place no less exciting. The small town with a beautiful harbor offers countless small mountain villages waiting for you with Istrian delicacies.

  • Italy

In Italy there are a lot of places right on the sea which are best suited for a short escape: Grado – Lignano – Bibione – Caorle – Jesolo.

Jesolo is my favorite, because here you can find everything it needs: sea, beach, a variety of Italian food and even more boutiques with fashionable pieces. If you take a room outside the city center, then you can also escape the hustle and bustle of the promenade and relax.

The Italian city Trieste can also offer a lot and can be connected well with a day at the sea. Find more about Triest here.

Well then … let’s go I’d say 😊

Love, J.

2 Gedanken zu “Kurztrip in den Süden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s