Singapur

A fine city – so lautet der Spruch den viele Leute mit der Stadt verbinden. Denn auf der einen Seite glänzt die Stadt durch eine hohe Lebensqualität und extreme Sauberkeit, aber andererseits gibt es auch viele und sehr hohe Strafen damit dies auch so bleibt 😉

K. und ich haben im Zuge unseres Asienstrips auch die saubere Metropole erkundet und waren sehr begeistert. Singapur besticht durch eine enorme kulturelle Vielfalt, die auf die vielen Ethnien die sich hier angesiedelt haben zurückzuführen ist. Bewundernswert ist, dass die Stadt diese Vielfalt stets betont und ihr den nötigen Freiraum gibt. Wer Singapur besuchen möchte, der sollte sich schon 3-4 Tage Zeit nehmen, denn es gibt einiges zu sehen. Hier meine Highlights:

·        Botanischer Garten Singapur: Was viele nicht wissen ist, dass die Stadt sehr grün ist und auch auf Pflanzenvielfalt setzt. Sehen könnt ihr das im Botanischen Garten – ein wirklich schöner und weitläufiger Park, der die Hektik der Stadt hinter sich lässt und viele besondere Pflanzen beheimatet.

·    Marina Bay Sands: Der Klassiker wenn man in Singapur ist, der wirklich auf jeder Sightseeing to-do Liste stehen sollte. Ich empfehle euch spät nachmittags hinzukommen und dann bis in die Dunkelheit zu bleiben. So könnt ihr den Ausblick bei verschiedenen Lichtverhältnissen und auch die um 20 und 21:30 Uhr stattfinde Wasser- und Lichtshow, die wirklich imposant ist, genießen.

·     Gardens by the Bay: Ein weiterer grüner Hotspot der City der für seine futuristischen Bauminstallationen berühmt ist, die übrigens auch besichtigt werden können. Ein Spaziergang durch die Anlage ist auf jeden Fall empfehlenswert, allein schon wegen dem Ausblick auf die Marina Bay.

·        Little India: K. und mein persönliches Highlight in Singapur. Hier findet ihr nicht nur extrem nette und hilfsbereite Menschen, sondern auch ein einmaliges Flair und indische Köstlichkeiten. Ich empfehle euch in eine der vielen Essenshallen zu gehen und euch durch die gebotenen Speisen zu kosten – unbedingt ein Milo (Trinkschokolade) zu den Hauptgerichten trinken – hilft gegen die Schärfe und die Kombi schmeckt überraschend gut. Außerdem ist die Gegend bestens für einen Shoppingtrip geeignet. Hier findet ihr außergewöhnliche Kleidung und Schuhe, die ihr sogar vor Ort und um wenig Geld ändern lassen könnt.

·        Chinatown: Ja auch Chinatown ist ein absolutes Muss. Hier solltet ihr vor allem den Sri Mariamman Tempel besichtigen und dann durch die Straßen schlendern. Auf dem Markt könnt ihr auch Durian, die Stinkefrucht probieren.

Singapur ist eine meiner absoluten Lieblingsstädte und auf jeden Fall eine Reise wert!

Love, J.


Singapur
A fine city – that is the saying that many people connect with the city. On the one hand, the city shines because of a high quality of life, but on the other hand, there are also many and very high penalties for this to remain so.


K. and I have explored the clean capital within our Asia trip and were very enthusiastic. Singapore is characterized by an enormous cultural diversity, which is due to the many ethnic groups that have settled here

Here are my highlights:
· Botanical Garden Singapore: The city is very green and also focuses on plant diversity. You can see it in the botanical garden – a really beautiful and extensive park that leaves the hustle and bustle of the city behind.

· Marina Bay Sands: The classic if you are in Singapore who should really be on any sightseeing to-do list. I recommend you to come late in the afternoon and then stay till the evening.  So you can enjoy the view at different light conditions and also the water and light show, which is at 8 pm and 9.30 pm.

· Gardens by the Bay: Another green hotspot of the city, famous for its futuristic tree installations which can also be visited. A walk through the area is definetely recommendable, not only because of the view over the Marina Bay. 

· Little India: K. and my personal highlight in Singapore. Here you will find extremely nice and helpful people, a unique flair and Indian delicacies. The area is also ideal for a shopping trip. Here you will find fashionable clothes and shoes.

· Chinatown: Yes Chinatown is also an absolute must. Here you should especially visit the Sri Mariamman temple and then stroll through the streets. In the market you can also taste durian, the stink fruit.

Singapore is one of my absolute favorite cities and definitely worth a visit!

Love, J.

Ein Gedanke zu “Singapur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s