Life of J. – Fazit & Neues

Heute wird es mit unserer Reihe “ Life of …“mal wieder etwas persönlicher am Blog. 🙂

2017 ist genau so schnell vergangen wie es gekommen ist, und das erste Monat des neuen Jahres ist auch schon wieder vorbei – es wird also Zeit Fazit zu ziehen und in die Zukunft zu blicken.

Das letzte Jahr war aufregend für mich, obwohl ich sowohl mein Studium, als auch meinen Job bereits 2016 begonnen habe und sich deshalb nicht so viel bei mir verändert hat, gibt es doch immer wieder Dinge die das Leben spannend und abwechslungsreich machen. Allen voran natürlich unser Baby just|an|Austrian|blog der im Frühling diesen Jahres sozusagen das Licht der Welt erblickte und uns seitdem viel Freude bereitet. 🙂 Mit dem Blog kamen viele zusätzliche Stunden Arbeit und lange Meetings mit den Mädels, zusätzlich zum normalen Alltag dazu – klingt  stressig, ist aber wirklich spaßig, interessant und jede Minute der investierten Zeit wert, vor allem weil K. und A. einfach die besten Co-Bloggerinen sind die man sich wünschen kann. ❤

Weitere Highlights des Jahres waren natürlich meine unternommenen Reisen. Auch wenn es dieses Jahr leider eher kürzere und nicht so exotische Trips waren, habe ich jeden einzelnen sehr genossen und Städte und Küsten erkundet. Neapel, Jesolo, Kroatien, der Neusiedlersee sowie St. Peterburg standen bei mir dieses Jahr am Programm. Ich bin schon gespannt wo es mich nächstes Jahr hinzieht, mir schweben da schon einige weit entfernte Destinationen vor 😉

Das Jahr 2018 wird ebenfalls garantiert aufregend – Jobwechsel, Studienabschluss (hoffentlich 🙂 ) und Einzug in die erste eigene Wohnung (bald ist es schon so weit – juhuu) sind geplant. Alles Dinge die mit viel Aufregung verbunden sind und mein Leben ganz schön auf den Kopf stellen werden. Doch eine Konstante wird es immer in meinem Leben geben – das Reisen ❤

Love, J.


Today it becomes a bit more personal on the blog with our series „Life of …“. 🙂

2017 has passed very fast, and the first month of the new year is already over – so it’s time to come to a conclusion and look into the future.

The last year was very exciting for me, although I started both my studies and my job in 2016 and therefore it did not change that much for me. But there are always things that make life exciting. First and foremost, of course, our baby just|an|Austrian|blog who was launched in the spring of this year 🙂 With the blog, many additional hours of work and long meetings with the girls dame into my life – sounds stressful, but is really fun, interesting and worth every minute of the time invested, especially because K. and A. are simply the best co-bloggers you can wish for. ❤

Other highlights of the year were of course my travels. Although this year, there were rather short and not so exotic trips, I enjoyed each very much and explored cities and coastal areas. Naples, Jesolo, Croatia, the lake Neusiedl and St. Petersburg were on my travel program this year. I’m curious to see where it will take me next year 😉

The year 2018 is also guaranteed to be exciting – job changes, graduation (hopefully :)) and my move out are planned. All things that are connected with a lot of excitement and change, but there will always be a constant in my life – traveling ❤

Love, J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s