Life of A. – Valentinstag

Der heutige Tag ist wohl für viele Singles nicht gerade der liebste Tag des Jahres. Nicht so für mich. Anlässlich des heutigen Valentinstags, möchte ich euch sagen, wie ich seit Jahren diesen Tag verbringe – dazu sollte man wissen, dass ich eine glückliche Single-Frau bin und das schon seit geraumer Zeit 😉

Nun, irgendwie hat es sich in meinem Freundeskreis so ergeben, dass wir den Anti-Valentinstag eingeführt haben. An diesem Tag kamen all meine Single Freunde (damals waren es noch um die 7 Mädels) zusammen und verbrachten einen lustigen Abend gemeinsam – sogar mit selbst gemachtem Schoko-Likör Gin Tonic und andern Leckereien. Mittlerweile ist die Anzahl der Single-Mädels etwas kleiner geworden, aber dennoch haben wir ein witziges Ritual beibehalten. Dieses Jahr gehen wir, wie auch in den beiden letzten Jahren, ins Kino und sehen uns zusammen Shades of Grey an. Danach gibt es natürlich den einen oder anderen Cocktail und wir trinken auf unsere Freundschaft, die schon mehr überlebt hat, als die eine oder andere Beziehung.

Für manche klingt das vielleicht als eine Ausrede, dass wir eigentlich diesen Tag nicht unglücklich alleine zu Hause verbringen möchten. Was soll ich sagen, ich liebe einfach mein „freies“ und selbstbestimmtes Leben und möchte das irgendwie noch nicht für einen Mann oder eine Beziehung (zumindest zum Teil) aufgeben. Genau aus diesem Grund verbringe ich diesen Tag einfach gerne mit Menschen, die ich sehr mag und mit denen ich viel Spaß haben kann 🙂 Man muss die Feste ja schließlich feiern, wie sie fallen 😉 Das soll aber natürlich nicht heißen, dass ich dagegen bin, eine Beziehung zu führen oder den Valentinstag mit dem/der Liebsten zu verbringen. So ist einfach meine derzeitige Sicht der Dinge und das passt gerade gut so 🙂

Jedenfalls hoffe ich für euch, ihr habt den passenden Plan für euch gefunden, diesen Tag zu verbringen und einfach eine nette Zeit habt! Vielleicht ist der/die eine oder andere ja auch motiviert einen Anti-Valentinstag einzuführen 🙂

Love,
A.


Life of A. – Valentine’s Day

Today is not really the best day for ordinary singles. However I wouldn’t call myself an „ordinary single girl“. For this reason I would like to give you an idea about my Valentine’s Day that I always celebrate with my single friends.

The whole idea started a few years ago when one of my friends invited us to a „Anti-Valentine’s-Day-Party“. We drank selfmade chocolate liquore and had massive fun together. Me and about 7 other girls were sitting together and enjoyed our time together. Since that day the number of single friends is shrinking constantly yet we still do a „Anti-Valentine’s-Day-Event“ every year on 14th February. This year it ist he third time in a row that we are going to watch 50 Shades of Grey at the cinema. After the movie we will have some cocktails and talk about all the world and his wife.

Now some of you might think we just do this so that we don’t have to feel lonely on Valentine’s Day. Well, what should I say.. I just love my life the way it is right now and it feels really good to be self-determined. So I can definitly say I am a happy single girl at the moment. But let me just say one thing: this does NOT mean that I cannot understand why people want to spend this day with their partner, this is just my way to spend it right now 🙂

I just hope you found the perfect plan for your day and maybe the one or the other takes us as an example to spend the „Anti-Valentine’s-Day“ with their friends 🙂

Love,
A.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s