5 Restaurants gegen Fernweh in Wien

Wenn ihr genauso mit Fernweh zu kämpfen habt wie wir – Studium, Arbeit und Co, aber leider keinen Kurztrip erlauben, dann haben wir hier die perfekten Tipps für euch, um dem Alltag (zumindest kurz) zu entfliehen.

  • Neu Brasilien
    Ein Tipp für die schon etwas wärmeren Tage ist das Restaurant Neu Brasilien an der Alten Donau. Vor allem der wirklich wunderschöne Gastgarten lädt zum entspannen an der Donau ein und mit funkelndem Wasser vor der Nase, ist ein Besuch im „Neu Brasilien“ fast schon wie ein Kurzurlaub am Meer.
  • Shanghai Tan
    Wer auf der Suche nach einer romantischen Date-Location ist oder sich einfach mal mit den Mädels einen schönen Abend gönnen will, ist im Shanghai Tan genau richtig. Die mit Lampions verzierte Decke, in Rot gehaltenen Details sowie das gedämmte Licht, lassen eine ganz besondere Stimmung aufkommen, die einen gedanklich sofort nach Asien versetzt. Das ausgezeichnete asiatische Essen gerät bei dem Ambiente fast in Vergessenheit 😉
  • Corbaci
    Das Corbaci liegt etwas versteckt im MQ (Museumsquatier) im Architekturzentrum Wien und ist (noch) ein Geheimtipp in Wien. Das Lokal besticht durch die wirklich traumhafte, mit kleinen Mosaiksteinen besetzte Decke und relativ günstige, aber dafür umso bessere Speisen. Sobald man das Corbaci betritt, kommt Urlaubsfeeling auf, sodass es der ideale Ort ist um kurz den Alltag zu entfliehen.

  • Steirerstöckl
    Das Steirerstöckl am Ende des Pötzleinsdorfer Schlossparks unterscheidet sich komplett von all den anderen hier genannten Tipps – das Ambiente ist nicht so fancy und modern, besticht dafür aber durch Gemütlichkeit und die Vermittlung des Gefühls gerade in der tiefsten Steiermark zu sein. Um diese Urlaubsstimmung noch zu verstärken, kann vor dem Essen ein Spaziergang durch die Parkanlage unternommen werden (nicht ganz so anstrengend wie eine Bergwanderung, dafür aber fast genauso schön) und dann hat man sich die ausgezeichnete Hausmannskost auch umso mehr verdient 😉
    • Lima 56
      Dieser Tipp verspricht eine Reise in die Anden zu den Inkas, mit vielen peruanischen Köstlichkeiten und vor allem Pisco Sour (das Nationalgetränk der Peruaner). Das kleine Lokal auf der Favoritenstraße bietet urtypische Gerichte und überzeugt durch  authentisches Flair und vor allem sehr zuvorkommenden Service. Der ideale Ort um seine Südamerika Reise zu planen oder einfach nur davon zu träumen.

Love, J.


5 restaurants to still your wanderlust in Vienna

If you suffer as much from wanderlust as we do, but study, work and co don´t allow a short trip, we have the best tips for you to escape everyday life (at least for a short moment) 🙂

  • Neu Brasilien
    A tip for the already warmer days is the restaurant New Brazil on the Old Danube welcoming you with sun loungers and seats directly at the water.
  • Shanghai Tan
    If you are looking for a romantic date location or just want to treat yourself with a nice evening with the girls – Shanghai Tan is the right location for you. The ceiling decorated with lanterns, the details kept in red as well as the insulated light, create a very special Asian atmosphere.
  • Corbaci
    The Corbaci is somewhat hidden in the MQ (Museumsquatier) in the architecture center and is (still) a secret tip in Vienna. The place impresses with a really fantastic ceiling decorated with small mosaic stones and relatively cheap, but very tasty food. As soon as you enter the Corbaci, you will experience a holiday feeling, making it the ideal place to escape the everyday life.
  • Steirerstöckl
    The Steirerstöckl at the end of the Pötzleinsdorfer park is completely different from all the other tips mentioned here – the ambience is not as fancy and modern, but it offers you a cozy atmosphere and the feeling of being somewhere in the middle of Styria. In order to intensify this holiday mood, a walk through the park can be done before (not quite as strenuous as a mountain hike, but almost as beautiful).
  • Lima 56
    This tip promises a trip into the Andes to the Incas, with many Peruvian delicacies and especially Pisco Sour (the national drink of the Peruvians). The small restaurant on the Favoritenstraße offers typical dishes and impresses with its authentic flair. The ideal place to plan your South American trip or just dream of it.

Love, J.

3 Gedanken zu “5 Restaurants gegen Fernweh in Wien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s