Life of J. & A. – Birthday Girls

Juli ist Geburtstagsmonat bei just|an|Austrian|blog – es feiern nämlich gleich zwei von uns drei ihren Ehrentag 🙂 A. hat am 15.Juli Geburtstag und J. am 19. Juli – und so kommt es, dass sie auch schon das ein oder andere Mal gemeinsam gefeiert haben – unsere liebsten Partylocations könnt ihr hier nachlesen.

Anlässlich unserer Geburtstage haben wir uns natürlich auch Gedanken darüber gemacht, was wir uns wünschen. Unsere drei größten Sehnsüchte möchten wir heute gerne mit euch teilen 🙂

A.´s 3 größte Wünsche:

  1. Gerechtigkeit steht auf meiner Liste der Wünsche ganz oben! Damit meine ich die „große Gerechtigkeit“ für Menschen in allen Ländern, gleichermaßen für Frauen und Männer oder für Menschen jeglicher Hautfarbe, aber auch die „kleine Gerechtigkeit“ beispielsweise bei der Notenvergabe einer mündlichen Prüfung, in der Familie, z.B. bei Geschwistern oder auch in einer Partnerschaft. Nichts finde ich fürchterlicher als Ungerechtigkeit.
  2. Mein zweiter Wunsch ist, einen guten Ausgleich zwischen vielen Gegenpolen in mir selbst zu finden. Ich bin ein Mensch, der es liebt, jeden Tag zu verplanen und am besten auf allen Events gleichzeitig zu sein und andererseits liebe ich es, Zeit zu Hause zu verbringen. Genauso liebe ich den Sommer, aber mag auch die Vorweihnachtszeit sehr, sehr gerne. Ich bin ein Fan von Reisen in fremde Ländern, aber genauso gerne plane ich einen Urlaub in Österreich. Ihr seht also, es ist oftmals gar nicht so leicht, immer die richtigen Entscheidungen zu treffen und am Ende damit zufrieden zu sein.
  3. Der letzte (materielle) Wunsch ist bei mir eine Reise nach Australien und Neuseeland. Dank einer ganz, ganz lieben Chefin, die mir für diesen längeren Zeitraum frei gibt, wird dieser Wunsch wahrscheinlich in Erfüllung gehen ❤ Mehr dazu folgt demnächst! Ihr könnt gespannt sein 🙂

J.´s 3 größte Wünsche:

  1. FRIEDEN! Schon seit ich ein kleines Kind bin wünsche ich mir eine friedliche Welt, in der sich alle gegenseitig respektieren und achtsam den anderen gegenüber handeln. Dies stand sogar auf jedem Christkindlbrief meines Lebens als erster und wichtigster Punkt drauf!
  2. Mehr Zeit für mich selbst. Durch den ganzen Masterstress habe ich leider verlernt mir Zeit für mich zu nehmen und diese Zeit auch wirklich zu genießen. Daher möchte ich mir zum Geburtstag quality time für mich selbst schenken und in Zukunft bewusster entspannen, ein Buch lesen und einfach all das tun worauf ich gerade Lust habe.
  3. Natürlich habe ich aber auch noch einen materiellen Wunsch … da gibt es diese schönen Superga Schuhe die mich schon so lange anlachen und immer wieder in meinen Online-Warenkorb hüpfen und dann in letzter Minute wieder hinaus, weil sie mir zu teuer sind. Vielleicht finden sie ja durch meinen Geburtstag endgültig den Weg in meinen Schuhschrank 😉

Wenn auch nur einer der (nicht materiellen) Wünsche in Erfüllung gehen würde, wären wir schon mehr als zufrieden!

Love, A. & J.


English Version 🙂

July is the birthday month of justanAustrianblog – two of us three celebrate their day of honor 🙂 A. has her birthday on July 15th and J. on July 19th – and so it happens that they already have celebrated their Birthday together – you can read more about our favorite Party locations here.

Of course, on the occasion of our birthdays, we also thought about what we wish for. Today we share our three biggest desires with you 🙂

A.’s biggest 3 wishes:

  1. First I would love to have fairness and justice for everybody. No matter if you are male or female, no matter which skin color you are and no matter which country you are from. It all starts with the „little fairness“ within families, friends and partnerships. This is really a thing that I would highly apprechiate.
  2. My second wish would be a good balance for myself. I am a Person that loves to be on 3 events at on evening and at the same time spend time at home and relax. I love making trips to foreign countries and I love to plan holidays in my homecountry Austria. I truely love summer time but I am also a huge fan of Christmas time. So you see making decisions for one „side“ is not really my strength 😀
  3. My last wish (and this one is the only one that I need money for) is a trip to Australia and New Zealand. Thanks to my great boss that immediately said yes to my big plan it looks good for this holiday ❤

J.’s biggest 3 wishes:

  1. PEACE! Ever since I was a little kid, I wished for a peaceful world in which everyone respects each other and acts attentively to others.
  2. More time for myself. Due to my Master studies, I unfortunately forgot to take time for myself. Therefore, I would like to take more me-time and more time for relaxation in the future.
  3. Of course, I also have a material wish … there are these beautiful Superga shoes that jump in my online shopping cart so often and then at last minute out again, because they are too expensive for me. Maybe they will finally find their way in my closet through my birthday. 😉

If only one of our (non material) wishes will come true we would be more than happy 🙂

Love, A. & J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s